Schön, dass Sie sich Zeit nehmen.

Begleiten Sie mich auf einem Spaziergang durch unser liebenswertes Dorf.

Lernen Sie die Menschen, die Besonderheiten und ein wenig von der Geschichte unseres Ortes kennen.

Ihr Ortsvorsteher Ludwig Brackebusch

Blick auf das Dorf

Leben in einem schönen Dorf

Der historische Dorfkern, mit dem Rittergut und seinen Fachwerkhäusern um die Kirche herum, ist so gut wie erhalten geblieben.

weiterlesen
Fuchsien

Vereine

Das größte Kapital, das unser Dorf zu bieten hat, taucht in keinem Haushaltsplan auf: Das sind die Menschen, die hier leben und ihre außergewöhnliche Bereitschaft sich ehrenamtlich zu engagieren.

weiterlesen
Kirchenbank

Kirche

Erbaut wurde die Kirche Anfang des 15. Jahrhundert von einem „Gerhard von Rauschenplat“. Sie besteht aus einem rechteckigen, 14,5 m langen und 8,6 m breiten Saale von Bruchkalkstein

weiterlesen
Clients Logo
Clients Logo
Clients Logo
Clients Logo
Clients Logo
Clients Logo

... einen Besuch wert

Gleich hinter dem Pass bei Brunshausen geht eine Straße rechts ab und windet sich in steilen Serpentinen den Hopfenberg hinauf. Ist man oben angelangt und wendet seinen Blick nach Osten, so sieht man in einer Entfernung von etwas mehr als 1 km den Ort liegen.

Ehe der Wanderer aber seine Schritte dem Dorfe zulenkt, wird er sicher noch einen Blick in die Heberbörde werfen. Von hier hat man einen weiten Ausblick, der bei klarem Wetter bis zu den Häusern von Lamspringe reicht. So weit das Auge reicht, sieht man im Sommer wogende Kornfelder.

Die Verkehrslage des Ortes ist ziemlich ungünstig, daher kennt der Ort keinen Durchgangsverkehr. Dieses Abseitsliegen von den großen Straßen hat aber den Vorteil, dass die Ruhe im Dorfe erhalten bleibt.

Content Image

EBELINGS BAUERNHOF-EIS

Alles frisch vom Hof! In der Heberbörde hat es sich bereits herumgesprochen: Torsten Ebeling produziert auf seinem Hof in Wolperode sein Bauernhof-Eis selbst, und das in hervorragender Qualität. Das Eis ist ganz frisch und enthält keine Konservierungsstoffe. Die Rohmilch kommt direkt von seinen Kühen und ist daher besonders gehaltvoll.
Link zur Homepage

ROSENCAFE

Im Rosencafé werden Sie mit selbstgebackenen Torten und Kuchen, feinen Teesorten und Kaffeespezialitäten verwöhnt. Das Café, welches sich im ehemaligen Äbtissensaal des Klosters befindet, bietet bis zu 100 Personen Platz. Der Innenhof des Klosters, mit 70 Sitzplätzen, strahlt eine historisch, moderne Atmosphäre aus.
Link zur Homepage

BAUERNCAFE UND FERIENHOF SPRENGEL

Kommen Sie zu uns und spüren Sie diese besondere Atmosphäre unseres niedersächsischen 4-Sterne-Bauernhofes. Entdecken Sie bei uns das Besondere, das Natürliche. Wir vereinen überlieferte Traditionen mit bäuerlich-naturverbundenem Lebensstil. Ein Erlebnis für die ganze Familie, denn bei uns ist es einfach anders als bei Anderen!
Link zur Homepage

FERIENHOF MARIANNE EBELING

Unser Hof im Vorharzgebiet liegt in malerischer Umgebung 3 km von Bad Gandersheim entfernt und wird von unserer Familie voll bewirtschaftet. Mit unseren Milchkühen, kleinen Kälbern, Rindern, Kaninchen und den Katzen zum Streicheln gibt es immer etwas zu erleben. Genießen Sie bei uns Ihre Ferien auf dem Bauernhof
Link zur Homepage

ANJAS FERIENWOHNUNG

Vergessen Sie Ihren Alltag und lassen Sie hier in unserem schönen Dorf Wolperode einfach einmal Ihre Seele baumeln. Unsere Ferienwohnung empfängt Sie mit einer modernen und behaglichen Ausstattung. Fragen Sie gern nach freien Terminen, wir freuen uns auf Ihren Anruf.
Link zur Homepage

LANDHAUS PROBST

Bei Margrit-Rose Probst können Sie sich in der gemütlichen Ferienwohnung "Mausefalle" oder im Doppelzimmer mit Frühstück wohlfühlen. Nehmen Sie einfach Kontakt auf:
OT Wolperode Nr. 45
37581 Bad Gandersheim
Telefon 05382 5354

Top